Zimtschnecken sind der beste Proviant!

Heute mal kein Beitag über eine Wanderung, sondern eine Inspiration für den nächsten Wanderausflugsproviant! 😉

Nachdem ich heute viel für die Uni zu tun hatte und kleine Pause brauchte, habe ich entschieden, mal wieder zu Backen. Leckerer Proviant für die nächste Wanderung – oder auch einfach nur so – ist immer gut! Und weil die Zimtschnecken, die ich dann gezaubert habe, SO lecker geworden sind, möchte ich das Rezept hier mit euch teilen.

Das braucht man (für 15 Stück):

  • 125 ml Milch
  • 40 g Margarine oder Butter
  • 40 g Honig oder Rohrzucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 280 g Dinkelvollkornmehl
  • Zucker, Zimt

(Ich habe auch schon mal die vegane Version gebacken mit Mandelmilch, Kokosöl statt Margarine und Honig statt Zucker – klappt wunderbar!)

Und so geht’s:

  1. Einfach das Mehl, Hefe, lauwarme Milch, Zucker und Margarine zu einem Teig verkneten und ungefähr 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Ich habe anschließend den Teig noch einmal gut durchgeknetet und dan zu einem Viereck ausgerollt. Da ich eher saftige Zimtschnecken und keine zu knusprigen haben wollte, habe ich den Teig nicht zu dünn ausgerollt.
  3. Dann habe ich etwas Butter zerlassen und auf den ausgerollten Teig gestrichen. Zucker und Zimt werden darauf gestreut, der Teig eingerollt und in ca. 2cm breite Stücken geschnitten.
  4. Die Schnecken legt man dann einfach nur noch mit genügend Abstand zueinander auf ein Backblech und bäckt sie 15-20 Minuten bei 175°C im Backofen (Umluft).
  5. Fertig! Wer mag, kann nach dem Abkühlen noch Zuckerguss auf den Schnecken verteilen.

Bei uns gab es die weichen Zimtschnecken dann diesmal nicht als Wanderproviant, sondern zu einer frischen Tasse Kaffee auf dem Sofa. Bei den eisigen Temperaturen draußen genau das Richtige!

Und für die nächste Wanderung, stehen die Schnecken natürlich schon auf der Packliste. 🙂

* * *

 

 

 

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ich liebe Zimtschnecken 💕Liebe Grüße Birgit

    Gefällt 1 Person

    1. Oh jaa, besonders ganz frisch aus dem Ofen! 😍💕 Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. Jörg sagt:

    Die mag ich auch total gerne! Danke für das Rezept und liebe Grüße, Jörg

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, ich könnte sie wirklich jeden Tag essen😃😊 Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  3. callmemelina sagt:

    Ich liebe Zimtschnecken!😍 und die Variante mit Mandelmilch klingt nach einer superleckeren Idee! Grüße, Melina 💓

    Gefällt 1 Person

    1. Ich liebe sie auch, die gehen einfach immer – in jeder Variante!😍 Liebe Grüße zurück, Isa 💕

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.